Heinrich Schnell

Rechts­an­walt seit 1963

mit ei­ner Un­ter­bre­chung von 1970 bis 1986 Mit­glied des Baye­ri­schen Land­tags (Hein­rich Schnell bei Wi­ki­pe­dia).

Rechts­an­walt Hein­rich Schnell ist seit Be­ginn sei­ner an­walt­li­chen Tä­tig­keit im Jah­re 1963 spe­zi­ell auf dem Ge­biet des Straf­rech­tes, Ord­nungs­wid­rig­kei­ten- und Aus­län­der­rech­tes tätig.

Tä­tig­keits­schwer­punk­te

 

Mit­glied­schaf­ten

  • Deut­scher An­walt­ver­ein
  • Nürn­berg-Für­ther An­walt­Ver­ein e. V.